HYBRID EXPO: neue Standpreise

Wie genau schaut die EXPO REAL heuer aus, was soll dieser Hybrid Summit. Infos dazu kommen von der Messe München spärlich, aber immerhin nun gibt es Kosten für Aussteller. Die Ausstellerkojen nennen sich Smart Space und sind in verschiedenen Größen buchbar. Für einen Gemeinschaftsstand mit 54 Quadratmeter verlangt die Messe 96.300 Euro. Wer mit 9 Quadratmeter zurecht kommt, braucht nur 17.900 Euro blechen.

Der Mehrwert ist völlig unklar

Was man dafür bekommt? Das sagt die Messe noch nicht wirklich. Klar, Auf- und Abbau und so sind dabei, aber was genau bei den Vorträgen zu erwarten ist, wie die virtuelle Version des Events konzipiert ist und worin der eigentliche Mehrwert einer Teilnahme vor Ort besteht ist völlig unklar. Ebenso offen lässt die Messe, was ein Besucherticket kosten wird.