Generation der Erben

Vor einem Jahr habe ich das Thema Erben zu einer großen Geschichte gemacht, weil ich mir dachte, den jetzt dann stattfindenden Generationenwechsel muss man mal beleuchten. 2012 lag die jährliche Immobilien-Erbmasse bei 10 Milliarden Euro. Seit damals hat sich viel getan.

ImmobilienScout 24 hat vor kurzem ein paar Zahlen zu dem Thema erhoben: Jeder Vierte hat bereits geerbt oder ein Haus beziehungsweise eine Wohnung geschenkt bekommen, heißt es da. Außerdem: Die Zahl der Immobilien-Erben steige von derzeit 23 auf künftig 38 Prozent an. Und proitieren werden vor allem die Jungen, denn bei den unter 30-Jährigen liegt der Anteil künftiger Erben mit 59 Prozent deutlich höher.