Einheimische als Touristen

RR

Neue Marketing-Aktion der Wiener Hotels, um ihre Bilanzen zu verbessern: „Erlebe Deine Stadt“ wurde von Berlin abgekupfert, sie ermöglicht es Einheimischen, relativ günstig in Hotels der eigenen Stadt zu übernachten. “Die Wiener bekommen erstmals die Möglichkeit, von 11. auf 12. Jänner 2020 in einem der teilnehmenden 19 Premium-Hotels ab 118 Euro im Doppelzimmer inklusive Abendessen und Frühstück zu übernachten und die Stadt selbst als Tourist zu erleben”, heißt es in einer Aussendung. Einzelne Häuser würden auch zusätzliche Leistungen wie die Benutzung des SPAs oder eigene Veranstaltungen anbieten. In Berlin beteiligten sich in diesem Jahr bereits 82 Hotels, darunter 16 Häuser aus der Luxus-Kategorie, an der erfolgreichen Aktion. Die angebotenen 7.000 Betten waren innerhalb von nur zwei Tagen ausverkauft.

Es machen mit: Andaz Vienna Am Belvedere, Grand Hotel Vienna, Palais Hansen Kempinski, Ritz Carlton, SO/Vienna, Marriott Vienna, InterContinental Vienna, The Ring, Steigenberger Herrenhof, Topazz, Lamée, MGallery am Konzerthaus, Mercure Grand Hotel Biedermeier, Grand Ferdinand, Rainers Wien, Rainers Brunn am Gebirge, Novotel Wien Hauptbahnhof, Ibis Wien Hauptbahnhof und Daniels Wien.