Abgefahren und abgestuft

Von der Ferne schaut der Gebäudekomplex meiner Meinung nach nicht super attraktiv aus. Aber wer näher hinschaut, merkt, was das für spannende Konstruktion ist.

blobid15_1541705962972

 

Denn die Wohnungen des 25.000 m2 umfassenden Hillside Projekt in Stockholm verfügen über private Gärten, die Penthäuser haben einen Blick über die Stadt. Es besteht aus 3,6 mal 3,6 Meter großen Modulen, die rund um einen grünen Innenhof gruppiert sind. Der höchste Punkt des Gebäudes liegt bei 35 Meter, die Abstufung auf bis zu 7 Meter erlaubt es, dass maximal viel Tageslicht in die Wohnungen dringt und die Aussicht ebenso immer ideal ist.

blobid7_1541705853386

Fotos: Laurian Ghinitoiu