Signa multichannelt womöglich gut

RasenmäherJetzt hat Signa und Karstadt also auch den Online-Marktplatz hood.de gekauft, dort gibt es von Babywindeln über Computer bis zu Rasenmäher zu kaufen. Gut so. Ich habe offen gestanden keine Bestätigung, ob oder welche Intention hinter den Akquiseaktivitäten von Signa stehen. Wenn aber die Überlegung lautet: Wir kaufen online-Plattformen und bieten später beides – stationär und online – an, dann ist das genial. Weil dann kann es völlig egal sein, ob es Abholstationen gibt oder Showrooms. Wurscht, wo der Umsatz gebucht wird, Signa kann beides spielen und ergänzt die Kanäle wie es beliebt.

Foto: Daniel Watson/CC0