C&W schluckt DTZ

Das war’s jetzt also mit DTZ. Die globale Übernahmeschlacht geht weiter und C&W (Cushman & Wakefield) verleibt sich DTZ ein. Das sind eigentlich normale News, aber nachdem das kein tagesaktuellen Immobilienmedium geschrieben hat (was mich ein wenig wundert), soll diese Neuigkeit nicht untergehen.

Also: Die Marke DTZ wird eingestampft, das gemeinsame Unternehmen wird 43.000 Leute beschäftigen und weiterhin am kulminierten Umsatz gemessen auf Platz zwei aufrücken.

CuW