Neuer Stadtteil in Istanbul

Foto_Bilfinger_Real_EstateEs gibt sie noch, die großen Projekte bei denen ganze Stadtteile errichtet werden. Allerdings ohne Österreicher. Schauplatz des Geschehens ist auch nicht CEE, sondern die Türkei. Aktuell entsteht etwa bis Ende 2016 auf einem 10 Hektar großen Grundstück die „Metropol Istanbul“: mehrere Wohn- und Bürotürme, ein dreigeschossiges Shopping Center mit einer 400 Meter langen Einkaufsstraße für Luxusmarken, ein Kino-Komplex, Restaurants und Cafés und ein Parkhaus mit 3.000 Stellplätzen. Kostenpunkt: 960 Millionen Euro. Developer sind Varyap & GAP iNSAAT, ein Zusammenschluss der türkischen Immo-Entwickler Varyap und Çalık.